Präsenzkurse

Werde Trageberater:in und teile deine Leidenschaft fürs Tragen.
Die Präsenzkurse finden in verschiedenen Städten in ganz Österreich statt.
Sicherlich auch in deiner Nähe.
Ich freu mich auf dich!

Trageberater:innen-Ausbildung: Persönliche Begleitung direkt vor Ort

Volle Konzentration auf deine Ausbildung zur Trageberater:in erlebst du in den Präsenzkursen.
Den Alltag so weit als möglich zu Hause lassen und dich voll und ganz auf das Thema Tragen einlassen.
In der Gruppe gemeinsam lernen, unterschiedliches Material ausprobieren und im direkten Austausch deine Fähigkeiten ausbilden und verbessern.
Diese Möglichkeit bieten dir die Präsenzkurse, die in verschiedenen Städten Österreichs stattfinden.

Tragen ist Leidenschaft - teil sie mit anderen

Mit dem Thema Tragen kommen die meisten das erste Mal in Berührung, wenn sie selbst Eltern werden und sich so richtig im Alltag von den Vorteilen des Tragens selbst überzeugen können. Zumindest war dies bei mir der Fall und ich höre das auch immer wieder von meinen Kursteilnehmer:innen. Wenn dann das Baby etwas größer wird, kommt der Wunsch auf, die Leidenschaft weiterzugeben und auch anderen Eltern eine tolle und erfüllte Tragezeit zu ermöglichen.
Die Präsenzkurse sind perfekt, wenn du dich gerne intensiv und komprimiert auf ein Thema einlässt. Drei Tage lang Wissen aufsaugen, praktisches Üben und Anwenden, Meinungen diskutieren und sich und seine Fähigeiten weiterentwickeln.
Das ganze in einer entspannten Athmosphäre und auf Augenhöhe.

Lehrgang zur zertifizierten Trageberater:in

Werde Trageberater:in und teile deine Leidenschaft für das Tragen. Lerne in der Ausbildung, wie du eine Trageberatung durchführst und wie du in den verschiedensten Beratungssituationen individuelle und kreative Lösungen mit den Familien erarbeitest.
Am Ende deiner Trageberater:innen-Ausbildung bist du in der Lage, Eltern eigenständig anzuleiten, beherrschst alle gängigen Bindeweisen und kannst entscheiden, welche Bindeweise in welchen Situationen zu empfehlen ist. Selber binden zu können ist nur die halbe Miete. Deshalb lernst du auch verschiedene Vermittlungstechniken und bekommst verschiedene Beratungsansätze vorgestellt und vorgelebt.
Und natürlich kommen auch Tragehilfen in unserer Ausbildung nicht zu kurz, so dass du in diesem Bereich ebenfalls sehr kompetent und umfassend beraten lernst.

Sichere dir jetzt deinen Platz

Klein aber oho!
Die Präsenzkurse finden in kleinen Gruppen statt.
So kann ich mich gut auf dich konzentrieren und wir können intensiv zusammenarbeiten.

Home 5

Was erwartet dich in deiner Ausbildung ?

Die Ausbildung bei ClauWi Österreich ist modular aufgebaut. Du kannst die Module einzeln buchen und dich in deinem Tempo ausbilden lassen. Oder du entscheidest dich für das Komplettpaket und buchst dir gleich den ganzen Lehrgang.
Im Lehrgang erwarten dich das Grundlagen Modul 1, das Aufbaumodul 2 sowie das Spezialisierungsmodul Tragehilfen.
Oder anders ausgedrückt, es erwartet dich eine geballte Ladung an Wissen rund um das Thema Tragen und Trageberatung, so dass du am Ende der Ausbildung für nahezu alle Situationen gerüstet bist.

Modul 1: Die Grundlagen

Hier erlernst du alle Basics der Trageberatung, um in Standardsituationen (gesunde Eltern tragen gesundes Neugeborenes) beraten zu können. Nach Abschluss dieses Moduls darfst und solltest du bereits aktiv Beratungen anbieten. Denn reale Praxissituationen fordern und fördern dein Können.

Modul 1

Modul 2: Das Aufbaumodul

Hier vertiefen und erweitern wir dein Wissen und rüsten dich mit Informationen für nahezu alle Situationen aus (z.B. Schreibaby, ältere Kleinkinder, Kind möchte nicht getragen werden). Der Fokus liegt noch einmal verstärkt auf dir als Trageberater:in und deinen Beratungskompetenzen.
Mit dem Abschluss von Modul 2 kannst du zur Zertifizierung antreten.

Modul 2

Modul TH: Spezialisierung zum Thema Tragehilfen

Tragehilfen werden in der Beratung immer wichtiger. Der Markt bietet über 200 Produkte und immer mehr Innovationen. Umso dringender benötigen Eltern professionelle Unterstützung, die bereits bei der Auswahl der Tragehilfe beginnt.
Aufgrund der Relevanz von Tragehilfen für den Beratungsalltag ist dieses Spezialisierungsmodul Teil unseres Lehrgangs.

Modul Tragehilfen

Die Zertifikatsprüfung

Die Zertifkatsprüfung ist eine Einzelprüfung, in der sowohl dein theoretisches als auch dein praktisches Wissen geprüft werden.
Nach bestandener Prüfung bist du zertifizierte Trageberaterin oder zertifizierter Trageberater.

Zertifikatsprüfung

Warum es sich lohnt

Babys zu tragen ist Trend! Ein Neugeborenes zu tragen ist für frischgebackene Eltern Normalität und genau so wenig aus dem Elternalltag wegzudenken wie Schnuller, Windeln und all die anderen Dinge, die wir mit einem Baby verbinden. Diese Tatsache führt natürlich dazu, dass es mittlerweile immer mehr Eltern gibt, die tragen. Das Gleiche gilt für Eltern mit Fragen zum Thema Tragen – auch davon gibt es immer mehr. Letztendlich steigt auch der Bedarf an Trageberatungen. Das ist deine Chance!

Sichere dir jetzt deinen Platz

Klein aber oho!
Die Präsenzkurse finden in kleinen Gruppen statt.
So kann ich mich gut auf dich konzentrieren und wir können intensiv zusammenarbeiten.

Home 5
Schließen
Lade...