Trageberatung für Hebammen*

Als Hebamme bist du von Anfang an dabei. Für (werdende) Eltern bist du DIE Ansprechpartnerin bei Fragen und Sorgen rund um Schwangerschaft, Geburt und Elternschaft. Kein Wunder also, dass die Eltern auch beim Tragen ihr Vertrauen in dich setzen.
Unsere Fortbildung „Trageberatung für Hebammen“ bietet dir das Wissen, das du benötigst, um  Fragen rund ums Babytragen kompetent, fundiert und professionell beantworten zu können.
Die Inhalte sind auf einen Tag komprimiert, da wir an deinem bereits vorhandenen Fachwissen anknüpfen.
Theoretische Grundlagen zu entwicklungs- und bedürfnisgerechtem Tragen sowie praktische Einheiten geben dir das Rüstzeug den Eltern geeignete Optionen für ihre Situation vorschlagen zu können. Des Weiteren lernst du Tragehilfen auf ihre Eignung für Neugeborene zu prüfen. Natürlich erfährst du auch wie du Eltern bei der praktischen Anwendung von Tragetüchern und Tragesystemen kompetent unterstützen kannst.
„Trageberatung für Hebammen“ ist sehr praxisorientiert aufgebaut. Unser Ziel ist es dich für die  Trageberatung von Schwangeren und Wöchnerinnen fit zu machen.

Unser Material für Eltern, auf das du nach deiner Fortbildung zugreifen kannst, unterstützt dich zusätzlich in deinem Arbeitsalltag.

Diese Fortbildung kann entweder als Einzelperson gebucht werden oder als Inhouse-Schulung bei dir vor Ort stattfinden. Gern unterbreite ich euch ein passendes Angebot. Schicke mir einfach eine E-Mail an … oder kontaktiere mich über …

Die Fortbildung „Trageberatung für Hebammen“ wird vom ÖHG lt. §37(4) mit 12 freien Fortbildungspunkten anerkannt.

Das ist noch nicht das Richtige für dich?
Wenn du als Hebamme mehr lernen möchtest als die Inhalte dieser Fortbildung empfehle ich die modulare Ausbildung zur Trageberaterin

*Dieses Angebot gilt natürlich für alle Geburtshelfer (m/w/d)!